Seelische Gesundheitsvorsorge

Die Blütentherapie wurde von dem Arzt Dr. Edward Bach (1886 – 1936) entdeckt und erforscht.

Er fand heraus, wie man die energetischen Kräfte der Pflanzen nutzten kann.
Diese Blütenkräfte befinden sich in jeder der 38 Urtinkturen.           
Der Weg zur seelischen Harmonie
Die original Bach–Blütentherapie hilft seelische Blockaden aufzulösen und eine innere Harmonie zu entfalten.

In einem individuellen Beratungsgespräch werden Themen deutlich, der Körper wird mit Zentrierübungen unterstützt und durch die Spontanwahl werden die geeigneten Blütenenergien gefunden.