Upledger CranioSacraleTherapie

umfasst die bindegewebige Struktur vom
Cranium (Kopf) bis zum Sacrum (Kreuzbein) über die Dura Mater (Bindegewebe im Schädel und Wirbelkanal) und deren Flüssigkeit.

Ziel der Behandlung ist es, die Funktion des zentralen Nervensystems zu verbessern.

Der CranioSacrale Rhythmus  begleitet die Behandlung und gibt Auskunft über die Wirksamkeit der Behandlung.

 

FascialBalancing

Hierbei stehen die Dehnfähigkeit und Harmonisierung von Spannungen der Körperfascien, einschließlich der umhüllenden Organfascien, im Vordergrund.
           
Wie wird gearbeitet?
Mit manuellen, noninvasiven Techniken übt der Therapeut sanfte Druck- und Zugkräfte auf das Bindegewebe aus, um die koordinative Fähigkeit des Körpers zu verbessern.